Wollen Sie gemeinsam mit uns nachhaltig Zukunft gestalten?

Dann bewerben Sie sich!

Bei uns ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als qualifizierte*r

Projektleiter*in kommunales Klimaschutzmanagement

zu besetzen.

Die Energieagentur Südwest GmbH ist ein vom Landkreis und von Gemeinden gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft gegründetes Unternehmen. Ziel der Agentur ist es, das Bewusstsein für klimaschützendes Handeln zu stärken, vor allem aber durch konkrete Hilfestellung zur Energieeinsparung und zum Einsatz umweltschonender, regenerativer Energien beizutragen. Die Energieagentur ist dabei kompetenter Ansprechpartner für Privatpersonen, Kommunen und Unternehmen.

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Einstellung in Teilzeit (31,2h/w) oder Vollzeit (39 h/w) mit Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und innovatives Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen Team mit flachen Hierarchien
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle inkl. dauerhafter Homeoffice-Regelung
  • Mitglied bei JobRad

Ihr Aufgabengebiet

  • Koordination und Abwicklung von Projekten im Bereich kommunaler Klimaschutz, u.A.
  • Betreuung des BMU-geförderten Projektes „Kommunales Energieeffizienz-Netzwerk Südwest“ (kEEN 2.0)
  • Betreuung des Projektes Wärmewende Gebäudesektor (Klimaschutzplus BW)
  • Planung und Durchführung unabhängiger Beratungsformate zu Energieeinsparung, erneuerbaren Energien und Klimaschutzthemen insbesondere für Kommunen und die breite Öffentlichkeit
  • Entwicklung und Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen im kommunalen Umfeld
  • Sensibilisierung zum Thema Energiewende, Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien für Unternehmen und Kommunen, insbes. Durchführung von Veranstaltungen und Kampagnen zu Wärmeeffizienz im Gebäudesektor sowie kommunaler Wärmeplanung
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung eines qualifizierten und unabhängigen Beratungs- und Fortbildungsangebotes

Ihre Qualifikationen

  • Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Bezügen zu Energie- und Klimaschutzthemen, Umweltwissenschaften etc., gerne vertiefte Kenntnisse in den Bereichen in Energiewende oder Umwelt-/Klimaschutz
  • Kenntnisse der Klimaschutzagenda in Baden-Württemberg und im Bereich von regionalen Klimaschutzprozessen
  • Idealerweise mit Erfahrungen in der Beratung von Unternehmen und Kommunen in Energieeffizienzthemen sowie zu Erneuerbaren Energien
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Interesse und Fähigkeit, sich schnell in Klimaschutzthemen einzuarbeiten
  • Kenntnis einschlägiger Normen, z.B. EnEV, GEG, DIN V 18599 etc., und, idealerweise, aktuellen Förderprogrammen
  • Freude an der Vermittlung von Energiewendethemen und Spaß am Überzeugen
  • Überzeugendes, kundenorientiertes Auftreten
  • Verhandlungssicher in Wort und Schrift (Deutsch Niveau C1)

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 28.11.2022 per E-Mail an:
info@energieagentur-suedwest.de.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen Herr Münster gerne persönlich, Mobil: 0171 15 34 996.

Unsere Sponsoren